360 Grad Produktfoto – 3D Bilder im Fotoraum shooten

360 Grad Produktfoto – 3D Bilder im Fotoraum shooten

360 Grad Produktfoto – 3D Bilder im Fotoraum shooten

Für die Erstellung von 360 Grad Produktfotos im eigenen Unternehmen sind einige Voraussetzungen nötig. Hierzu zählen u.a. ein abdunkelbarer Raum (ca. 10-12 qm), eine Spiegelreflexkamera (Hersteller: beliebig), unsere 3D Software Wow360.Studio und ein geeigneter Drehteller für Ihre Produktgröße. Der Großteil typischer Produkte passt auf unser Drehtellersystem mit 50 cm Durchmesser.

Die Produktion von 360 Grad Produktfotos setzt voraus, dass man geübt ist im Umgang mit einer Digitalkamera. Je besser man sich im Fotografie-Bereich auskennt, je kürzer sind die Erstellungszeiten in der 3D Fotografie.

Automatische (elektrische) Drehteller setzen wir nicht ein, da sich der Einsatz im Alltag nicht bewährt hat. Durch eine elektrische Drehung ist es nicht möglich ein Produkt nachzubeleuchten, wenn z.B. Bild 12 Spiegelungen hat. Der größte Zeitanteil bei 360 Grad Produktfotos entfällt auf die Objektfixierung, Ausleuchtung der Szene und Freistellung der Bildsequenz.

FISHER SoftMedia – Ideen in 3D

3D Produktfotos - 3D Online Shop

Back to Top